Anschlagkasten

 

Die Burgergemeinde Simplon schreibt das Hotel Post zur Pacht aus

 

Baugesuch

Auf der Gemeindekanzlei liegen die folgenden Baugesuche zur Einsichtnahme auf:

 

Bauherrschaft:
Arnold Paul, Alte Simplonstrasse 29, 3907 Simplon Dorf

Standort:
Alte Simplonstrasse 29, 3907 Simplon Dorf

Bauvorhaben:
- Erneuern der Fassade in gleicher Farbe, Marmoran weiss
- Ersetzen Fenster Waschküche Richtung Garten wie bestehend mit Sprossen

Bodeneigentümer:
Arnold Paul, Simplon Dorf

Parzelle Nr.:
921

Bauzone:
Dorfzone D

Allfällige Einsprachen sind innert 30 Tagen schriftlich an die Gemeindeverwaltung zu richten.

17. März 2017                            Die Gemeindeverwaltung

 
 
 

Bauherrschaft:
Zenklusen Silvan, Bodmerstrasse 19, 3907 Simplon Dorf

Standort:
Alte Simplonstrasse, 3907 Simplon Dorf

Bauvorhaben:
Zubetonieren der Fenster bei den Garagen Nr. 9 & 10
Vorbereiten und auswechseln der Garagentore

Bodeneigentümer:
Zenklusen Maria

Parzelle Nr.:
1308

Bauzone:
Wohnhone W3

Allfällige Einsprachen sind innert 30 Tagen schriftlich an die Gemeindeverwaltung zu richten.

23. Februar 2017                            Die Gemeindeverwaltung

 
 
 

Bauherrschaft:
Zenklusen Lorenz, Kreuzgasse 11, 3907 Simplon Dorf

Standort:
Alte Simplonstrasse, 3907 Simplon Dorf

Bauvorhaben:
Auswechseln des Garagentors wie bestehend bei der Garage Nr. 1, Alte Simplonstrasse

Bodeneigentümer:
Zenklusen Lorenz
Zenklusen Jakob
Zurbriggen Diana

Parzelle Nr.:
867

Bauzone:
Dorfzone D

Allfällige Einsprachen sind innert 30 Tagen schriftlich an die Gemeindeverwaltung zu richten.

23. Februar 2017                            Die Gemeindeverwaltung

 
 
 

Bauherrschaft:
Seiler Peter, Gemeindestrasse 62, 8032 Zürich

Standort:
Alphütte in Liegje, 3907 Simplon Dorf

Bauvorhaben:
Ehemaliger Stall, an renovierter Alphütte angebaut, soll renoviert werden

Bodeneigentümer:
Seiler Peter

Parzelle Nr.:
2016

Bauzone:
Landwirtschaftszone 1

Koordinaten:
646.500/116.375

Allfällige Einsprachen sind innert 30 Tagen ab Erscheinen im Amtsblatt schriftlich an die Gemeindeverwaltung zu richten.

23. Februar 2017                            Die Gemeindeverwaltung